Kultur im Kino

+++ Bitte beachten Sie die Aktuellen Informationen +++

 Verehrtes Publikum!

Das traditionsreiche Esslinger Kino „Scala“ ist seit nunmehr fünf Jahren der Ort in Esslingen für feinsinnige Unterhaltung und beste Seelennahrung. Schon beim Betreten des nostalgischen Saals mit viel rotem Plüsch vergessen Sie den Alltag und bekommen den Kopf frei für gute Geschichten – und das ist jetzt wichtiger denn je!

Normalerweise beginnt unsere Saison am Jahresanfang mit einer neuen Produktion vom Duo Phantasma. Aber vieles wurde in den letzten Monaten durcheinander gewirbelt, sodass wir die Premiere unserer neuen „Kino-im-Kopf-Geschichte“ diesmal auf den 19. September gelegt haben.

Vom großen europäischen Erzähler Stefan Zweig stammt die Novelle 24 STUNDEN aus dem Leben einer Frau, die wir ab Herbst in der Scala präsentieren. Jeder Satz funkelt in sprachlicher Schönheit und strahlt in überwältigender Bildhaftigkeit.
Die psychologisch feingezeichneten Figuren offenbaren präzise und brilliant, wieviel unter der kontrollierten Oberfläche der Konvention verborgen liegt.

Im Zuhören versunken sind sie sofort mitten im Geschehen und erleben diese mitreißende Novelle durch die Kraft der Phantasie in ihrer ganzen Einzigartigkeit.

Bleiben Sie zuversichtlich, mutig und hungrig auf Kultur in echter Begegnung. Wir freuen uns auf wunderbare Abende mit Ihnen!

Es grüßt Sie herzlich,
Michael Stülpnagel

 

> TICKETS KAUFEN

Karten bekommen Sie auch direkt in der Buchhandlung Provinzbuch in Esslingen, Küferstraße 9

 


Veranstaltungsort:
Die SCALA (ehemals Filmtheater) in der Blumenstraße 15 (Eingang Neckarstraße)
73728 Esslingen am Neckar

Vorstellungszeiten:

Samstags: 19.30 Uhr | Sonntags: 17.30 Uhr

Kommentare sind geschlossen.