Hygienekonzept

Grundsätzlich halten wir uns an die jeweils geltende Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und versuchen sie bestmöglich umzusetzen. Zwischen den Besuchergruppen werden wir ausreichend freie Plätze einplanen. Das bedeutet für Sie weiterhin eine ruhige und entspannte Atmosphäre und ausreichend Platz im Saal.

Eine vorige Anmeldung unter scala@richtungdichtung.de mit anschließender Platzzuweisung ist dafür unerlässlich – auch wenn Sie bereits eine Karte oder Gutschein besitzen, über Reservix buchen, gebucht haben, oder eine bereits gekaufte Karte einer ausgefallenen Vorstellung aktivieren möchten.


Aktuelle Kurzübersicht (Stand 16.08.2021)

  • Als Zugangsvorraussetzung ist ein Nachweis über vollständige Impfung, Testung oder Genesung am Einlass vorzuweisen (3G).
  • Maskenpflicht auch während der Vorstellung (medizinische Maske)
  • Kontaktdaten angeben (erfolgt im Rahmen der Voranmeldung)

Außerdem gilt bei den Veranstaltungen Folgendes:

  • Sie sollten sich absolut gesund und wohl fühlen und in den vergangenen zwei Wochen keinen Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person gehabt haben.
  • Im Rahmen Ihres Kartenkaufs haben Sie uns Ihre Kontaktdaten (Name und Telefonnummer) mitgeteilt. Zu dieser Registrierung sind wir derzeit gesetzlich verpflichtet.
  • Als generelle Zugangsvorraussetzung ist weiterhin ein Nachweis über vollständige Impfung, Testung oder Genesung am Einlass vorzuweisen (3G).
  • Sie halten sich an Ihre zugewiesenen Plätze damit wir den notwendigen Abstand im Saal garantieren können. So wie es den aktuellen Regelungen entspricht platzieren wir Sie gerne zusammen. Zur nächsten Besuchergruppe haben Sie selbstverständlich ausreichend Abstand.
  • Bitte tragen Sie beim Betreten des Gebäudes, während der Vorstellung, in der Pause (Innenbereich) und bis zum Verlassen des Gebäudes eine medizinische Maske. Selbstverständlich kann beim Konsumieren von Getränken (z.B. in der Pause) die Maske abgenommen werden.
  • Sie beachten alle gängigen Hygieneregeln der Corona Zeit, halten Abstand zueinander und vermeiden möglichst Ansammlungen und Schlangenbildungen beim Einlass, in der Pause und am Ende der Vorstellung.
  • Desinfektionsmittel steht am Eingang für Sie bereit.
  • Nehmen Sie Ihre Garderobe mit in den Theatersaal. Es gibt genügend freie Plätze zur Ablage.
  • Ihre Karten „entwerten“ Sie selbst. Über eine Gästeliste und Ihren Namen kontrollieren wir den Einlass auf Sicht.
  • Der Theatersaal ist nicht klimatisiert, verfügt aber über eine Deckenlüftung mit 100% Frischluftzufuhr. Zusätzlich werden wir vorher und in der Pause ausgiebig lüften.
  • Bitte achten Sie in der Pause auf genügend Abstand, auch beim Toilettengang.
Ihr Verständnis für die Regeln und ein respektvoller Umgang miteinander in dieser Situation ermöglicht uns allen einen entspannten Theaterabend. Wir danken Ihnen!

Stand: 16.08.2021

Kommentare sind geschlossen.