Duo Phantasma

PostkarteEntwurf5vorn Kopie„Der Sinn der Literatur liegt nicht darin, daß Inhalte vermittelt werden, sondern darin, daß das Erzählen aufrechterhalten wird. Weil die Menschen Geschichten brauchen, um überleben zu können. Sie brauchen Modelle, mit denen sie sich ihr eigenes Leben erzählen können. Nur das Leben, das man sich selbst erzählen kann, ist ein sinnvolles Leben.“ Peter Bichsel

Für das perfekte Kopfkino braucht es eine gute Geschichte, eine packende Stimme und die passende Musik. Schauspieler Michael Stülpnagel & Musiker Johannes Weigle schaffen Literaturerlebnisse direkt in Ihrem Kopf. Überall. Sie haben offene Ohren, den Rest bringen wir mit. Ob Roman, Erzählung, Novelle, Gedicht oder Ballade- wir inszenieren daraus ein Hörstück, dass Ihnen noch lange im Kopf bleibt. Ihre Vorstellungskraft erschafft die inneren Bilder. So erleben Sie Literatur als Phantasma.

Wo wir bereits mit unseren Lesungen unterwegs sind, finden Sie unter der Rubrik Termine.

Unser Repertoire:

Novecento –1900Das Meer erzählen | Weiße Nächte | Der Schmetterlingssammler | Das Nebelhorn | Bahnwärter Thiel

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und Ihren Besuch bei unseren Veranstaltungen!

Info PDF für Veranstalter zu den Programmen:  Lesungen 2015/16

Kommentare sind geschlossen