Mehr Leben in der Scala Esslingen

Mit zwei neuen Reihen wird die Scala in Esslingen kulturell belebt und wieder mehr in den Blickpunkt gerückt. Am 22.01.2017 startet dort das Kopfkino mit dem Duo Phantasma und der „Legende vom Ozeanpianisten“ NOVECENTO. Am 29.01.2017 dann „Scala Musicale“ mit dem Pianisten Christoph Soldan.

Lesen Sie dazu den aktuellen Artikel aus der Esslinger Zeitung vom 11.01.2017

Kommentare sind geschlossen